Amanda Anisimova
Einer der reichsten athletes
€2 Million
Amanda Anisimova Vermögen im Jahr 2021

Amanda Anisimova

Was ist das Vermögen von Amanda Anisimova in 2021

Amanda Anisimova Jahresgehalt 2021

Laut den Statistiken von EmergeSocial.net plant Amanda Anisimova im 2021 ungefähr 2 Million zu verdienen. Dies ist ein relativ guter Betrag im Vergleich zu anderen athletes.

Was ist mit Amanda Anisimova passiert?

Hier sind die neuesten Nachrichten über Amanda Anisimova .

Wie viel Geld verdient Amanda Anisimova

Dies kann variieren, aber es ist wahrscheinlich, dass Amanda Anisimova in sind (oder waren vorher) irgendwo herum.

Wann wurde Amanda Anisimova geboren?

Amanda Anisimova Alter

In öffentlichen Quellen gibt es Informationen, die Amanda Anisimova Alter ist ungefähr .

Amanda Anisimova Spouse

Noch keine Infos

Ist Amanda Anisimova noch am Leben?

Das möchten wir hoffen...

Wie groß ist Amanda Anisimova

Eine gute Frage. Bemerkenswert ist, dass Amanda Anisimova fast groß ist!

Amanda Anisimova Nationalität

Vielleicht ist es besser zu sagen, dass es gemischt ist...

Amanda Anisimova-Familie

Vorerst keine Daten

Amanda Anisimova Vermögen: Amanda Anisimova ist eine US-amerikanische Tennisprofi mit einem Vermögen von 2 Millionen US-Dollar. Amanda Anisimova wurde im August 2001 in Freehold, New Jersey geboren. Sie ist Rechtshänderin mit beidhändiger Rückhand und wird von Carlos Rodriguez trainiert. Anisimova gab 2016 ihr professionelles Tennisdebüt und gewann mehr als 1,4 Millionen US-Dollar an Preisgeldern. 2019 erreichte sie das Halbfinale der French Open. Sie erreichte auch das vierte Rundschreiben der Australian Open 2019. Amanda Anisimova wurde die zweitjüngste Spielerin, die von der Women`s Tennis Association in die Top 100 aufgenommen wurde, als sie im Oktober 2019 auf Platz 21 rangierte. Sie gewann ihren führenden WTA-Titel im Alter von 17 Jahren, die Copa Colsanitas im April 2019 Ihr Vater Konstantin Anisimova war auch ihr Trainer und half ihr, als Jüngere auf Platz 2 der Welt zu kommen. Amanda Anisimova gewann die Junior US Open 2017 und war 14 Jahre lang die führende amerikanische Finalistin beim French Open Mädcheneinzelturnier. Sie besiegte Petra Kvitov√°, als sie gerade 16 Jahre alt war, und besiegte später die #3 Simona Halep bei den French Open.
Unbearable Lightness: A Story of Loss and Gain

Book by Book by Portia de Rossi

Unbearable Lightness: A Story of Loss and Gain
Little Girl Lost

Book by Drew Barrymore

Little Girl Lost
Someday, Someday, Maybe

Book by Lauren Graham

Someday, Someday, Maybe
TOP-10 celebrities
Rank Influencer name Price Writes about
1 Alberto Roemmers $ ...
2 Jerry Lawler $ ...
3 John Besh $ ...
4 Matt Harrison $ ...
5 Anthony Daniels $8 Million celebrities...
6 Frank Dux $ ...
7 Jim Henson $ ...
8 Bess Armstrong $3 Million celebrities...
9 Penelope Cruz $ ...
10 Tego Calderon $ ...