Madonnas Familie, Freunde und andere Verbindungen

Madonna, der legendäre Pop-Superstar, hat nicht nur unauslöschliche Spuren in der Musikindustrie hinterlassen, sondern im Laufe ihrer illustren Karriere auch zahlreiche Kontakte geknüpft. Von engen Freunden und Familienmitgliedern bis hin zu hochkarätigen Partnern und Kooperationen war Madonnas Leben mit einer Reihe faszinierender Menschen verbunden, die ihre Reise beeinflusst haben. Tauchen wir ein in die Welt von Madonnas Verbindungen und erkunden wir ihre Freunde, Familie, Partner und andere bemerkenswerte Verbindungen.

TOP-30-Verbindungen

  • Elton John (Freund)
  • Debi Mazar (Freundin)
  • Gianni Versace (Freund)
  • Herb Ritts (Freund)
  • Sean Penn (ehemaliger Ehemann)
  • Guy Ritchie (ehemaliger Ehemann)
  • Lourdes Leon (Tochter)
  • Rocco Ritchie (Sohn)
  • David Banda (Adoptivsohn)
  • Mercy James (Adoptivtochter)
  • Stuart Price (Mitarbeiter)
  • Pharrell Williams (Mitarbeiter)
  • Justin Timberlake (Mitarbeiter)
  • Nicki Minaj (Mitarbeiterin)
  • Britney Spears (Mitarbeiterin)
  • Maluma (Mitarbeiterin)
  • Prince (Mitarbeiter)
  • Missy Elliott (Mitarbeiterin)
  • Lady Gaga (Mitkünstlerin)
  • Michael Jackson (Freund und Mitarbeiter)
  • Sting (Freund)
  • Rosie O’Donnell (Freundin)
  • Sandra Bernhard (Freundin)
  • Gwyneth Paltrow (Freundin)
  • Jean-Michel Basquiat (ehemaliger Partner)
  • Dennis Rodman (ehemaliger Partner)
  • Warren Beatty (ehemaliger Partner)
  • Carlos Leon (ehemaliger Partner und Vater von Lourdes)
  • Madonna Louise Fortin (Mutter)
  • Silvio „Tony“ Ciccone (Vater)

Madonna-Familie

Madonna wurde am 16. August 1958 in Bay City, Michigan, als Madonna Louise Ciccone als Tochter von Silvio „Tony“ geboren. Ciccone und Madonna Louise Fortin. Sie war die älteste Tochter der Familie mit sechs Geschwistern – zwei Brüdern, Anthony und Christopher, und vier Schwestern, Paula, Melanie, Jennifer und Mario. Ihre streng katholische Erziehung spielte eine wichtige Rolle bei der Gestaltung ihres frühen Lebens und ihres künstlerischen Ausdrucks, da religiöse Bilder oft Eingang in ihre Musik und Auftritte fanden.

Madonna-Freunde

Im Laufe ihrer Karriere hat Madonna enge Beziehungen zu mehreren bemerkenswerten Persönlichkeiten der Unterhaltungsindustrie aufgebaut. Einer ihrer engsten Freunde ist der Pop-Ikone Elton John. Trotz einiger öffentlicher Fehden im Laufe der Jahre ist es den beiden gelungen, eine starke Freundschaft aufrechtzuerhalten und oft die musikalischen Bemühungen des anderen zu unterstützen und zu respektieren. Die Schauspielerin Debi Mazar ist eine weitere langjährige Freundin, die seit ihrer ersten Begegnung in New York City in den 1980er Jahren eine ständige Präsenz in Madonnas Leben ist. Madonnas Freundschaften reichen über den Unterhaltungsbereich hinaus, da sie enge Beziehungen zu einflussreichen Persönlichkeiten wie dem verstorbenen Modedesigner Gianni Versace und dem renommierten Fotografen Herb Ritts pflegt.

Madonna Partners

Madonnas Liebesleben hat schon immer die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen. Sie war zweimal verheiratet, ihre bekannteste Ehe war von 1985 bis 1989 die mit dem Schauspieler Sean Penn. Ihre stürmische Beziehung erregte großes Aufsehen in den Medien, aber seitdem haben sie sich gut verstanden. Madonnas zweite Ehe war im Jahr 2000 mit dem britischen Filmemacher Guy Ritchie, die 2008 mit einer Scheidung endete. Gemeinsam haben sie einen Sohn, Rocco. Madonna hat außerdem drei weitere Kinder: Lourdes, ihre Tochter aus einer früheren Beziehung, und zwei Adoptivkinder, David und Mercy, aus Malawi. In den letzten Jahren wurde Madonna mit mehreren jüngeren Partnern romantisch verbunden, was ihre freigeistige und grenzüberschreitende Herangehensweise an Liebe und Beziehungen unterstreicht.

Kooperationen

Madonnas Karriere war geprägt von zahlreichen erfolgreichen Kooperationen mit verschiedenen Künstlern unterschiedlicher Genres. Eine ihrer bekanntesten Partnerschaften war mit dem verstorbenen Musikproduzenten und DJ Stuart Price, der mit ihr an dem von der Kritik gefeierten Album „Confessions on a Dance Floor“ arbeitete. im Jahr 2005. Madonna hat auch mit Künstlern wie Pharrell Williams, Justin Timberlake und Nicki Minaj zusammengearbeitet und dabei ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, sich an die sich ständig verändernde Musiklandschaft anzupassen und weiterzuentwickeln.

Aktivismus und Philanthropie

Madonnas Verbindungen gehen über persönliche und berufliche Beziehungen hinaus. Sie war aktiv an philanthropischen Bemühungen beteiligt und konzentrierte sich dabei insbesondere auf Themen wie AIDS, Bildung und Menschenrechte. Madonna war Mitbegründerin der Wohltätigkeitsorganisation Raising Malawi, die sich zum Ziel gesetzt hat, gefährdete Kinder in dem afrikanischen Land zu unterstützen. Sie hat sich auch lautstark für LGBTQ+-Rechte eingesetzt und ihre Plattform genutzt, um Inklusivität und Gleichberechtigung zu fördern.

Madonnas Leben ist ein Beweis für die Kraft von Verbindungen. Ob durch ihre Familie, Freunde, Liebespartner oder Kooperationen – sie hat ein reichhaltiges Beziehungsgeflecht geschaffen, das ihren persönlichen und beruflichen Weg geprägt hat. Madonnas Fähigkeit, sich anzupassen, sich neu zu erfinden und sinnvolle Verbindungen zu unterschiedlichen Menschen aufzubauen, ist ein Beweis für ihren dauerhaften Status als Ikone der Popkultur.

Famous Investors
TOP-20 Founders
Famous Serial Killers
Famous Guitarists
Famous Senators
Famous people Sisters
Famous people Brothers
Famous Entrepreneurs
Famous Racing Drivers and Enthusiasts
Famous Youtubers
Who is the richest Wife?
Who is the richest Husband?
Famous Mexican people
Famous Colombians
Famous Italians
Famous Russians
Famous people from Spain
Famous French celebrities
Famous people from Germany
Who is the richest Businessman?
Famous Scientists
Famous Startup Founders
Famous Painters
Famous book Authors
Famous Inventors
Richest Soccer players
Richest Porn Actors
Famous Photographers
Famous Architects
Richest Comedians
Richest Basketball Players
Top 30 Richest Artists
Richest Bankers
TOP-20 Chefs
Poker Players
TOP-20 DJ
TOP-50 British
Poland: TOP-12
Richest people from Africa
TOP-20 Norwegians
Famous Brazilians
TOP-30 Australia
TOP-30 Israel
TOP-20 Gay
TOP-20 Streamer
TOP-20 Crypto
Vegan & Vegetarian
TOP-17 Feminist
Lesbian Celebrities
Swiss TOP-25
Arab TOP-20
TikTok 2023
Top MMA Fighters 2023
Bill Gates
Donald Trump
Hillary Clinton
Elon Musk
Jeff Bezos
Johnny Depp
Beyonce
Britney Spears
Angelina Jolie
Oprah Winfrey
Jennifer Lopez
Brad Pitt
Madonna
Kim Kardashian
Tom Cruise
Will Smith
Snoop Dogg
Miley Cyrus
Stevie Wonder
Mark Zuckerberg
Lindsay Lohan
John Travolta
Chris Rock
Justin Bieber
Kanye West
Arnold Schwarzenegger
Ellen Degeneres
Stephen King
Justin Timberlake
Tom Hanks
Adam Sandler
Drew Barrymore
Rihanna
Harry Styles
Adele
Billie Eilish
Hailey Bieber
Austin Butler

Related to MADONNA

2021-11-02 13:50:11 Adolfo Quinones 2021-11-02 13:50:11 Afrojack 2021-11-02 13:50:11 Aidan Quinn 2021-11-02 13:50:11 Alizée 2021-11-02 13:50:11 Anders Bagge 2021-11-02 13:50:11 Andraé Crouch 2021-11-02 13:50:11 Arthur Fogel 2021-11-02 13:50:11 Ashley Hamilton 2021-11-02 13:50:11 Benny Benassi 2021-11-02 13:50:11 Billy Steinberg 2021-11-02 13:50:11 Bleona 2021-11-02 13:50:11 Bryan Lourd 2021-11-02 13:50:11 Candy Dulfer 2021-11-02 13:50:11 Carlos Leon 2021-11-02 13:50:11 Carrie Ann Inaba 2021-11-02 13:50:11 Chris Nunez 2021-11-02 13:50:11 Christopher Walken 2021-11-02 13:50:11 Dallas Austin 2021-11-02 13:50:11 Danny Pino 2021-11-02 13:50:11 Darryl Jones 2021-11-02 13:50:11 David Foster 2021-11-02 13:50:11 Diane Warren 2021-11-02 13:50:11 Dianna Agron 2021-11-02 13:50:11 Elton John 2021-11-02 13:50:11 Gary Primm 2021-11-02 13:50:11 Gianni Versace 2021-11-02 13:50:11 Gilles Bensimon 2021-11-02 13:50:11 Gloria Trevi 2021-11-02 13:50:11 Goran Višnjić 2021-11-02 13:50:11 Guy Oseary 2021-11-02 13:50:11 Ingrid Casares 2021-11-02 13:50:11 Jean-Paul Gaultier 2021-11-02 13:50:11 Jean-Pierre Danel 2021-11-02 13:50:11 Jenny Shimizu 2021-11-02 13:50:11 Jody Watley 2021-11-02 13:50:11 Jonathan Antin 2021-11-02 13:50:11 Jorja Fox 2021-11-02 13:50:11 Kellee Stewart 2021-11-02 13:50:11 Kelly Osbourne 2021-11-02 13:50:11 Kenny Ortega 2021-11-02 13:50:11 Kenny Wormald 2021-11-02 13:50:11 Kid Capri 2021-11-02 13:50:11 La India 2021-11-02 13:50:11 Laidback Luke 2021-11-02 13:50:11 Leon Robinson 2021-11-02 13:50:11 Lourdes Leon 2021-11-02 13:50:11 Madonna 2021-11-02 13:50:11 Madonna 2021-11-02 13:50:11 Madonna 2021-11-02 13:50:11 Mariah Carey 2021-11-02 13:50:11 Markus Schulz 2021-11-02 13:50:11 Martin Solveig 2021-11-02 13:50:11 Michael K. Williams 2021-11-02 13:50:11 Mika 2021-11-02 13:50:11 Mike Dean 2021-11-02 13:50:11 Nicky Romero 2021-11-02 13:50:11 Nikki Sanderson 2021-11-02 13:50:11 Olga Merediz 2021-11-02 13:50:11 Philipp Plein 2021-11-02 13:50:11 Robin Leach 2021-11-02 13:50:11 Sasha (DJ) 2021-11-02 13:50:11 Sean O'Pry 2021-11-02 13:50:11 Season Hubley 2021-11-02 13:50:11 Siedah Garrett 2021-11-02 13:50:11 Sofia Boutella 2021-11-02 13:50:11 Taimak 2021-11-02 13:50:11 Taylor Momsen 2021-11-02 13:50:11 Téa Leoni 2021-11-02 13:50:11 The-Dream 2021-11-02 13:50:11 Tim Pierce 2021-11-02 13:50:11 Timbaland 2021-11-02 13:50:11 Tom Kelly 2021-11-02 13:50:11 Will Patton

News archive

2/2024 » 1/2024 » 12/2023 » 11/2023 » 10/2023 » 9/2023 » 8/2023 » 7/2023 » 6/2023 » 5/2023 » 4/2023 » 3/2023 »